You are at:

Menu

Programm Alafia 2020


2019 noch als Orientierung, 2020 kommt demnächst


Ausführliches Progamm unter "
Termine"
Detaillierte Informationen zu 2019 folgen in kürze.

2019 begrüßen wir Sie erneut in der Großen Bergstraße mit einer Open-Air-Bühne, einem Markt und einem Zelt für Konferenzen und Kinderprogramm. Sicher wird Sie erneut ein Bunter Markt erwarten. Am dem Bühnenprogramm arbeiten wir noch und bitte um ein wenig Geduld.

2019 wird die Bühne am Beginn der Großen Bergstraße stehen; der Markt erstreckt sich dann wie bisher von Ikea bis herunter zum Bruno-Tesch-Platz. Dieser wird 2019 umgebaut und steht uns von daher nicht zur Verfügung. Wir planen den Markt beidseitg der Großen Bergstrasse aufzubauen mit der Straße als Flaniermeile für die Passanten.. Eine Vereinsmeile wird auf der dem Markt gegenüberliegenden Straßenseite entstehen. 2018 werden wir ein Konferenz- und Kinderzelt bereithalten, um Sie zu Gesprächen im Cafè Alafia herauszufordern. Am Sonntag werden wir dort vorrangig ein Kinderprogramm organisieren.

Während des Festivals ist die Bustrasse gesperrt, sodass es genügend verkehrsberuhigten Platz zum Flanieren und Verweilen gibt.

Allerdings werden wir wohl auch 2019 um deftige Schallauflagen nicht herum kommen – Tja!
Stacks Image 1289
Das Afrikafestival-Hamburg mit Open-Air- Bühne und Markt findet in der Große(n) Bergstraße, circa 300 Meter von Bahnhof Altona entfernt, zu folgenden Zeiten statt:

Freitag, 23. August 2019, 15 – 23 Uhr
Samstag, 24. August 2019, 11 – 23 Uhr
Sonntag, 25. August 2019, 12 – 19 Uhr

Das Bühnenprogramm startet jeweils etwas später und endet am Freitag und Samstag jeweils um 22.00 Uhr. Genaues unter Termine.

Der Eintritt ist wie immer frei: Umsonst und Draußen!

In Kolaboration mit dem Verein Sowas e.V., der in der Kulturetage Altona (Große Bergstrasse 160 - Mitte des Marktes) eine dreiwöchige Austellung (22. August bis 8. September) mit Bildern, Sklupturen und Fotographien afrikanischer Künstler installiert, veranstalten wir das Forum Altona, in dem wir -auch über die Festivalzeit hinaus, Diskussionen und Lesungen rund um Afrika und Afrika in Hamburg präsentieren.

So werden neben Lesungen (Gloria Boateng stellt ihr Buch vor) neben weiteren Themen besonders die Konzepte zum Afrikahaus in Hamburg zur Diskussion gestellt. Das genaue Programm entnehmen Sie bitte den Terminen und unseren gesonderten Flyer.

Forum Alafia von der NUE-Stiftung gefördert!
Nue_RGB_Logo_Blau-small BINGO-Logo-small

Wir freuen uns auf Ihnen Besuch und auf gutes Wetter!
Alafia 2019

  • My Image
    My Image
    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse sem ex, fermentum sit amet magna vitae, cursus rhoncus lorem. Morbi porttitor iaculis bibendum. Nullam quis odio velit. Morbi sem lectus.
  • My Image
    My Image
    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse sem ex, fermentum sit amet magna vitae, cursus rhoncus lorem. Morbi porttitor iaculis bibendum. Nullam quis odio velit. Morbi sem lectus.
  • My Image
    My Image
    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse sem ex, fermentum sit amet magna vitae, cursus rhoncus lorem. Morbi porttitor iaculis bibendum. Nullam quis odio velit. Morbi sem lectus.
  • My Image
    My Image
    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse sem ex, fermentum sit amet magna vitae, cursus rhoncus lorem. Morbi porttitor iaculis bibendum. Nullam quis odio velit. Morbi sem lectus.
 You are at: